theaterboxring
berlin - lichtenberg

theaterboxring

eine Initiative aus der Victoriastadt

Es war im Frühjahr 2006, als die Idee Gestalt annahm, im Hinterhof der Pfarrstrasse 88 auf dem Remisendach den "Sturm" nach William Shakespeare zu inszenieren. Nun, zwei Jahre später, macht sich der lockere Zuammenschluß von Menschen aus dem Kiez daran, erneut im Stadtraum mit einer Theaterinszenierung auf Erkundungsfahrt zu gehen. Die Iniative bringt Menschen mit unterschiedlicher Bühnenerfahrung und aus diversen handwerklichen Berufen zusammen.

Der Sturm 2006, Foto: Anet Jünger

Website zu "Der Sturm"

this site is beta 2.0 | allrights reserved | irrtümer vorbehalten | don't disclaim for art